Freitag, 04.05.2018
Unternehmensnachfolge, Personalwechsel, Johannes Sill, Führungswechsel, Bewegungsmelder, Familienunternehmen, Familienunternehmen Personal, Familienunternehmen Wechsel, Winterhalter, Thomas Pfeiffer, Peter Huber, Klaus Brack
Altersbedingte Nachfolge

Winterhalter baut Geschäftsleitung um

Schon Anfang des Jahres gab es ein Stühlerücken bei der Winterhalter-Gruppe. Peter Huber, Leiter für Marketing und Vertrieb, verließ im Alter von 60 Jahren das Unternehmen für gewerbliche Spülsysteme. Auf ihn folgte Thomas Pfeiffer (Bild), der in den vergangenen vier Jahren Geschäftsführer der Winterhalter Deutschland GmbH war. Zeitgleich wurde Klaus Brack als Geschäftsführer für alle Niederlassungen in der Bundesrepublik berufen. Die 1947 von Karl Winterhalter gegründete Winterhalter- Gruppe hat heute 41 Niederlassungen weltweit, setzte im Jahr 2017 circa 300 Millionen Euro um und beschäftigte rund 1.700 Mitarbeiter. Geschäftsführende Gesellschafter sind Gründersohn und Gründerenkel Jürgen und Ralph Winterhalter.

 

Foto: Winterhalter