Freitag, 05.07.2019
Unternehmensnachfolge, Personalwechsel, Führungswechsel, Bewegungsmelder, Familienunternehmen, Familienunternehmen Personal, Familienunternehmen Wechsel, Johannes Sill, Meyer & Meyer Holding SE & Co. KG, Meyer Logistik, Meyer Fashion, Maximilian Meyer, Theresa Meyer, Accenture, Jan Weber, Peter Schnitzler, Max Westermann, Michael Meyer
Vierte Generation rückt auf

Mehr Meyer bei Meyer & Meyer

Der Fashion-Logistiker Meyer & Meyer Holding SE & Co. KG hat zum 1. Juli Maximilian Meyer (31, Bild) als Vertreter der vierten Unternehmergeneration in den Vorstand berufen. Meyer wird als Chief Sales Officer zusammen mit Peter Schnitzler (CFO) und Max Westermann (COO) das Unternehmen leiten. Der amtierende CEO Jan Weber, der seit 2016 als erster familienfremder Manager das Unternehmen führte, schied im gegenseitigen Einvernehmen Ende Juni aus und widmet sich neuen Aufgaben. Weber löste vor drei Jahren Michael Meyer, Vater von Maximilian und dessen Cousin Rolf, als Geschäftsführer ab. Die Stelle des CEO bleibe vorerst unbesetzt, teilte das 1902 gegründete Logistikunternehmen mit.

 

Eine weitere Vertreterin der vierten Generation wird ebenfalls eine Rolle in dem Familienunternehmen bekleiden: Theresa Meyer, Schwester von Maximilian. Die 29-Jährige sammelte Erfahrung als Unternehmensberaterin bei Accenture. Im heimischen Unternehmen, das circa 1.800 Mitarbeiter beschäftigt und einen Umsatz von knapp 230 Millionen Euro erwirtschaftet, übernimmt sie als Leiterin Corporate Development Verantwortung.

 

Foto: Meyer & Meyer