Dienstag, 26.03.2019
Unternehmensnachfolge, Personalwechsel, Johannes Sill, Führungswechsel, Bewegungsmelder, Familienunternehmen, Familienunternehmen Personal, Familienunternehmen Wechsel, wir Magazin, Mittelstandsnachfolge, Burg-Wächter, Sicherheitsunternehmen, Gerrit Lüling, Dietmar Lüling, Harald Lüling, Reinhard Lüling, Alfred Lüling, Jörg Stermann
Gerrit Lüling kommt aus dem Marketing

Burg-Wächter: Urenkel des Gründers übernimmt Gesamtvertrieb

Der 33-jährige Gerrit Lüling (Bild) ist seit Beginn des Jahres Geschäftsbereichsleiter Vertrieb bei der Burg-Wächter KG, einem Unternehmen aus dem Bereich Sicherheitstechnik. Lüling löst Jörg Stermann ab, der sich nach sieben Jahren im Ennepe-Ruhr-Kreis laut Angaben des Unternehmens neuen beruflichen Aufgaben widmen will. Lüling leitet seit fünf Jahren das Marketing von Burg-Wächter. Die Arbeit in der Vertriebsabteilung ist ihm nicht fremd, da er vor seiner Zeit im Familienunternehmen bei der Douglas-Gruppe im Vertrieb beschäftigt war. Unter der Leitung der Geschäftsführer der dritten Unternehmergeneration Dietmar Lüling, Harald Lüling und Reinhard Lüling beschäftigt Burg-Wächter rund 600 Mitarbeiter. Das Unternehmen wurde 1920 von Alfred Lüling als Handelsunternehmen gegründet.

 

Foto: Burg-Wächter