wir-Magazin | Archiv – Ausgabe 1/19

wir, wir Magazin, Magazin Familienunternehmen, Mann + Hummel, Chinesische Investoren, Mittelstand, Unternehmerfamilien, Fachverlag, Hilleberg, Hager, Bahlsen, Familienunternehmen, Verena Bahlsen, Bahlsen Gruppe, Hermanns, Hermanns Startup, Bahlsen Startup, Johannes Sill, Sill faz, Berlin, Johannes Sill faz, Werner Bahlsen, Bahlsen Tochter, Laura Jaspers, Sill Journalist, Bahlsen TET Ventures, Bahlsen Ventures, Kitchentown, Kitchentown Bahlsen

Ausgabe 1/19

Erscheinungstermin: 07. Dezember 2018

 

In der aktuellen Ausgabe u.a.:

 

  • fokus_im aufwind

    Reeder und Revolutionär Cornelius Bockermann
  • Zukunft Mobilität

    Warum Familienunternehmer in eine Drohne investieren
  • Traditionsfirma Mey

    Mit Social Media zur Lifestylemarke
  • Digitaler Innovationsdruck

    Wie Unternehmer abtrünnige Nachfolger an sich binden

Inhaltsverzeichnis

fokus_im aufwind

 

Der Kapitän

Cornelius Bockermann ist Reeder und will die Welt verändern – mit seinem Segelfrachtschiff Avontuur, das ohne Emissionen, nur vom Wind getrieben, Kontinente verbindet. Ein naiver Träumer? Selbst der größte Seemann hat einmal klein angefangen.

 

Brisante Mischung

Ein Gründer, ein Berater und zwei Familienunternehmer finden zusammen, um in die Entwicklung eines Flugkörpers zu investieren. Die Hoffnung ist groß. Die Bandbreite an Persönlichkeiten der Protagonisten auch.

Familie

 

Junges Blut – alte Riege

Der digitale Innovationsdruck ist eine Chance für Familienunternehmen, ihre abtrünnigen Nachfolger doch noch an sich zu binden. Manchmal sind diese sogar bereit, dem Start-up-Mekka Berlin wieder den Rücken zu kehren.

 

Die lange Reise

Alex van Hooff führt den ältesten Zoo in den Niederlanden. Eigentlich zog es ihn in die Wirtschaft. Doch dem Pioniergeist seines Urgroßvaters entkam er nicht.

Unternehmen

 

Die Kunst des Einfädelns

Der Schweizer Hanspeter Ueltschi ist in vierter Generation Nachkomme begnadeter Techniker, versteht sich selbst aber vielmehr als Manager. Reicht ihm diese Expertise im Kampf um die Zukunft der BERNINA International AG?

 

Balanceakt

Der Unterwäschehersteller Mey will zur Lifestylemarke werden. Auf dem Weg dahin musste die Traditionsfirma in den sozialen Medien schmerzhafte Erfahrungen machen.

 

2038

Wie könnte die Landschaft der Hidden Champions in Deutschland in 20 Jahren aussehen? Zum Firmenjubiläum von INTES wagen Experten einen Blick in die Zukunft.

 

„Zum Weltmarkt ist es ein weiter Weg“

Theo Lieven ist Gründer, Investor, Business-Angel und Professor in St. Gallen. Wie sieht der PC-Handelsveteran und VOBIS-Gründer die heutige Start-up-Szene?

Eigentum

 

Nachhaltig fördern: gar nicht so einfach

Kleinere Stiftungen suchen vermehrt den Schulterschluss mit ihresgleichen zugunsten einer größeren Hebelwirkung. Auch die Huber Technology Stiftung geht neue Wege.

 

Bosch, Körber, Fresenius & Co.

In Deutschland gibt es nur wenige unternehmensverbundene Stiftungen. Mehrere Akteure der Stiftungslandschaft haben sich auf den Weg gemacht herauszufinden, wie sie wirtschaften.

Feedback

Haben Sie Anmerkungen oder Fragen zu unserer aktuellen Ausgabe? Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung.