wir | Das Magazin für Unternehmerfamilien

Wissensaustausch

Panelumfrage des wir-Magazins

Um das Familienvermögen zu schützen oder gar zu mehren, müssen Unternehmerfamilien ihr Portfolio grundlegend umbauen: weg von den vermeintlich sicheren festverzinslichen Anlagen hin zu mehr Risiko und Diversifikation. Wie kann dieser Mentalitätswandel gelingen? Eine Panelumfrage des wir-Magazins gibt Aufschluss.   mehr lesen

Anzeige

Nächste Veranstaltungen

 

wir-Tage

+++ in diesem Jahr am 22. September als Digitalkonferenz +++

 

 // weitere Informationen

Newsletter

Nachfolge, Strategie, Vermögen – Monatlich wissen, was Unternehmerfamilien umtreibt

 

// Jetzt registrieren

Aktuelle Ausgabe

Ausgabe 4/20

fokus_ego war gestern
Verleger Manuel Herder und seine Digitalstrategie

 

 

// Weitere Informationen zur Ausgabe

Familienmitglied an der Spitze
Nach einem Jahr als Chief Sales Officer
Nachfolger kommt von der Eckes-Granini Group
Dr. Jörg Mittelsten Scheid im Interview
Das märchenhafte Geschäftsmodell von Wellendorff
Michael Mettens komplizierte Nachfolge
Spirituosenhersteller Underberg
Plötzlicher Tod des Geschäftsführers
Die Rolle der Witwen in der Vergangenheit
Wer steckt hinter Weltkonzern ALPLA?
Designer Sebastian Thies im Portrait
Familie Grohe über ihre Beteiligungsgesellschaft Syngroh
Donatus Landgraf von Hessen
Gastbeitrag von Clemens Fritzen

Unternehmen aus dem produzierenden Mittelstand greifen immer häufiger auf moderne, intelligente Finanzierungsalternativen wie Sale and Leaseback zurück, besonders wenn es darum geht, zeitnah und ohne zusätzliche Belastung bestehender Kreditlinien Liquidität zu generieren.   mehr lesen

Gastbeitrag von Andreas A. Möller und Oliver D. Oswald

Private Markets bieten Investoren, die auf langfristigen Vermögenserhalt abzielen, eine Reihe von Vorteilen. Gegenüber dem Aktienmarkt hat ein Mix aus Private Equity, Private Debt und Infrastrukturinvestitionen bessere Chancen. Doch die Anlageklassen sind komplex. Ein Überblick.   mehr lesen